Aktuelles

Schriftgröße
09. August 2017

Vollsperrung zwischen Luthe und Blumenau: Haltestellen werden nicht bedient

Verlängerung der Maßnahme bis Mittwoch, 16. August, ca. 7.00 Uhr!

 

Ab Donnerstag, 10 August, 6.00 Uhr, bis voraussichtlich einschließlich Montag, 14. August, ca. 7.00 Uhr, wird die K344 zwischen Luthe und Blumenau aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke in beide Richtungen voll gesperrt. Die regiobus-Linien 780 und 785 werden in dieser Zeit umgeleitet.

regiobus-Linie 780

Alle Haltestellen der regiobus-Linie 780 zwischen Wunstorf/Bahnhofstraße und Luthe/Sommerstraße werden während des oben genannten Zeitraums nicht bedient. Fahrgäste aus dem Einzugsbereich der Haltestelle Luthe/Sommerstraße werden gebeten ersatzweise die Haltestelle Luthe/Lenzstraße zu nutzen. Zudem wird die Haltestelle Luthe/Im Blenze bedient.

regiobus-Linie 785

Die Fahrt der regiobus-Linie 785 mit der Abfahrtszeit um 07.12 Uhr ab Luthe/Sommerstraße zu der Haltestelle Wunstorf/Barneschulen beginnt fahrplangerecht erst an der Haltestelle Blumenau/Am Blumengarten. Die Fahrt um 08.32 Uhr ab Luthe/Schule fährt direkt zur haltestelle Wunstorf/Hölty-Gymnasium und nicht über Blumenau und Wunstorf (Oststadt).   

Nach Unterrichtsschluss enden die Fahrten um 13.30 Uhr, 14.26 Uhr und 15.35 Uhr ab Wunstorf/IGS sowie die Fahrt 13.10 Uhr ab Wunstorf/Barneschulen an der Haltestelle Blumenau/Am Blumengarten. Fahrgäste in Richtung Luthe werden gebeten die regiobus-Linien 410 und 780 zu nutzen.

regiobus bittet Ihre Fahrgäste um Verständnis für die baubedingten Umstände.