Steinhuder Meer

Schriftgröße
Junge, Mann, angeln, Steg, Wasser© shutterstock / Monkey Business Images

Steinhuder Meer

Das Steinhuder Meer ist mit 32 km² der größte Binnensee Niedersachsens. Hier kommen Wassersportler und Naturfreunde auf ihre Kosten.

Sie können "Meeresluft schnuppern" und dank der geringen Wassertiefe gefahrlos mit Ihren Kindern baden und segeln. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem:

Als Höhepunkt können Sie drei Expoprojekte besuchen. Eines von Ihnen ist das Brut- und Vogelrastgebiet "Meerbruch".

Anfahrtstipp ab Hannover:

  • Mit den DB-Zügen bis Wunstorf und von dort mit den Buslinien 710/711 bis Steinhude/Badeinsel oder Friedenseiche.
  • Mit den DB-Zügen bis Neustadt und von dort mit der Buslinie 830 bis Mardorf/JugendherbergeWeiße Düne (Campingplatz)StrandhotelMoorhütte oder Abzweig Segelschule
  • Mit der Fahrradbus-Linie 835 ab Neustadt und Wunstorf/ZOB geht es ab März bis Ende Oktober mit Bus und Fahrradanhänger rund um das Steinhuder Meer. Zusätzlich ist die Linie 835 in den Wintermonaten ohne Fahrradanhänger für Sie im Einsatz.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:

www.steinhuder-meer.de