Deine Ausbildung bei regiobus

Busse faszinieren dich und du hast schon immer davon geträumt, einmal selbst das Steuer zu übernehmen? Du hast Spaß am Umgang mit Menschen, übernimmst gerne Verantwortung und auch die Technik hinter den großen Maschinen interessiert dich? Dann ist unsere Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) genau das Richtige für dich.

Als Fachkraft im Fahrbetrieb bringst du deine Fahrgäste täglich sicher an ihr Ziel, kennst dich bestens mit den Straßenverkehrsregeln aus und meisterst souverän jede Verkehrssituation. Gleichzeitig leistest du einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz in einem zukunftssicheren Job.

Schriftgröße

 

Das bringst du mit:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Real- oder Hauptschulabschluss mit guten Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • Führerschein der Klasse B (Pkw) und ein Jahr Fahrpraxis
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und natürlich Zuverlässigkeit
  • Betriebsärztliche Eignungsuntersuchung für den Busführerschein

Das bieten wir dir:

  • Du lernst, Bus zu fahren und erwirbst den Führerschein der Klasse D
  • Wir machen dich mit der Fahrzeugtechnik der verschiedenen Busmodelle vertraut
  • Du wirst eingeführt in die Arbeitsabläufe in der Fahrdienstleitung und in die Koordination des Busverkehrs
  • Du erlangst einen Einblick in verschiedene Verwaltungstätigkeiten
  • Im Serviceteam lernst du den Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden aufzubauen, sie zu beraten und unsere Leistungen zu verkaufen

Dein Ausbildungsfahrplan:

  • Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. September eines Jahres und dauert drei Jahre
  • Sie findet auf einem unserer Betriebshöfe statt, also in Burgdorf, Eldagsen, Mellendorf, Neustadt oder Wunstorf
  • Die schulische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht an der BBS Burgdorf
  • Du verdienst zwischen 1010 und 1138 Euro, je nach Ausbildungsjahr

Du bekommst außerdem:

  • Eine 13. Monatsvergütung im November
  • 27 Tage Urlaub
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

Nach der Ausbildung:

Wenn du deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast, möchten wir dich gerne in ein festes Arbeitsverhältnis übernehmen. Für drei oder vier Jahre wirst du im aktiven Fahrbetrieb Praxiserfahrung sammeln. Danach kannst du dich bei uns individuell nach deinen Interessen weiterentwickeln.

Steig bei uns ein!

Deine Bewerbung für eine Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) mit allen Unterlagen (Zeugnisse und Lebenslauf) kannst du direkt hier hochladen. Wir freuen uns auf dich!

jetzt bewerben