Aktuelles

Schriftgröße
03. Januar 2018

Vollsperrung der Mecklenhorster Straße in Neustadt: Busse werden umgeleitet

Ab Montag, 8. Januar 2018, Betriebsbeginn, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Ausbau der Mecklenhorster Straße in Neustadt. Die Mecklenhorster Straße wird zwischen der Tankstelle und der B6-Brücke bis auf weiteres in beide Richtungen voll gesperrt. Die regiobus-Linien 440, 490, 860 und 870 werden während dieser Zeit umgeleitet.

Die Haltestelle Neustadt/Mecklenhorster Straße wird in beide Fahrtrichtungen in die Hannoversche Straße in Höhe des alten Buswartehäuschens verlegt. Die Haltestelle Neustadt/Gewerbegebiet Ost wird stadtauswärts nicht bedient.

regiobus bittet die Fahrgäste um Verständnis für die baubedingten Änderungen.