Aktuelles

Schriftgröße

1. Bauphase zur Sanierung der B65 bei Bantorf: Haltestellen entfallen

Aufgrund umfangreicher Sanierungsarbeiten der B65 kommt es in der Zeit vom 2. Oktober 2017 bis 6. November 2017 zu mehrmaligen Änderungen auf den regiobus-Linien 530 und 533 innerhalb von vier Bauphasen.

Während der 1. Bauphase zwischen Montag, 2. Oktober, und Sonntag,  8. Oktober, wird die B65 von der Dieselstraße bis kurz vor der Kreuzung B65/Heerstraße gesperrt. Die Busse der regiobus-Linien 530 und 533 werden während dieser Zeit umgeleitet, die Zufahrt zum Ort Wichtringhausen bleibt für den Linienverkehr bestehen.

regiobus-Linie 530

Die Fahrten dieser Linie werden zweigeteilt. Die planmäßigen Fahrten starten in Barsinghausen über Hohenbostel nach Bantorf. Dort befindet sich in der Straße „An der Königseiche“ eine Ersatzhaltestelle, die als End- und Anfangshaltestelle dient. In Fahrtrichtung Barsinghausen erfolgen die Fahrten zurück auf dem regulären Linienweg.

Zeitgleich mit den planmäßigen Fahrten verkehren ab Barsinghausen Zusatzbusse bis nach Wichtringhausen zur Haltestelle Wichtringhausen/Kleines Eck. Diese verkehren anschließend weiter über Hohenbostel zurück nach Barsinghausen und bedienen wie gewohnt alle Haltestellen.

regiobus-Linie 533

Die Busse der regiobus-Linie 533 fahren von Hannover kommend bis zur Kreuzung B65/Heerstraße, von dort fahren sie in Richtung Winninghausen über Hohenbostel bis zur Ersatzhaltestelle Bantorf/Bahnhof in der Straße „An der Königseiche“, bevor wieder der Regel-fahrweg gilt. Fahrten in die Gegenrichtung erfolgen in umgekehrter Reihenfolge.

regiobus bittet um Verständnis für die baubedingten Änderungen.