Aktuelles

Schriftgröße

1. Mai-Veranstaltung auf dem Trammplatz: Busse enden an den Umsteigeanlagen

In der Zeit von Sonntag, 30. April, ca. 17.00 Uhr, bis Montag, 1. Mai, Betriebsschluss, wird der Friedrichswall in Hannover aufgrund der 1. Mai-Veranstaltung auf dem Trammplatz in beide Richtungen voll gesperrt.

Die regiobus-Linien 300, 500 und 700 beginnen bzw. enden in dieser Zeit an ihren jeweiligen Umsteigeanlagen Wallensteinstraße, Wettbergen bzw. Ahlem. Den Fahrgästen aus der Innenstadt wird empfohlen die Stadtbahnlinien 3, 7 und 17 zu nutzen, um in die regiobus-Linien 300 und 500 umsteigen zu können. Den Fahrgästen der Linie 700 wird empfohlen die Linie 10 nach Ahlem zu nutzen.

Die letzten planmäßigen Fahrten nach Hannover sind:

Linie 300: 15.55 Uhr ab Pattensen
Linie 500: 15.48 Uhr ab Gehrden
Linie 700: 16.27 Uhr ab Gümmer

Die letzten planmäßigen Fahrten nach Pattensen/Gehrden/Dedensen sind:

Linie 300: 17.09 Uhr ab Hannover/ZOB
Linie 500: 16:50 Uhr ab Hannover/ZOB
Linie 700: 17.09 Uhr ab Hannover/ZOB

regiobus bittet die Fahrgäste um Verständnis.