Aktuelles

Schriftgröße

7. Bauabschnitt Fernwärmenetz in Springe: Haltestellen entfallen

Von Montag, 2. März, Betriebsbeginn, bis ca. Ende 2020, läuft die siebte Bauphase für das Fernwärmenetz in Springe. In diesem Zeitraum wird die Burgstraße vollständig gesperrt, wodurch die regiobus Linien 301, 320, 381, 382, 383 und 385 im oben genannten Zeitraum umgeleitet werden und Haltestellen entfallen.

regiobus Linie 301

Aufgrund des geänderten Fahrwegs kann die regiobus Linie 301 die Haltestelle Springe/Fünfhausenstraße nicht bedienen. In Fahrtrichtung Göbelbastei wird eine Ersatzhaltestelle in der Straße Zum Oberntor (gegenüber vom Mühlenweg) eingerichtet. Weiterhin werden Fahrgäste gebeten, die Haltestelle Springe/Hinter der Burg ersatzweise zu nutzen. Für die Haltestelle in Fahrtrichtung Bahnhof wird eine Ersatzhaltestelle in der Bahnhofstraße auf Höhe des Friseursalons errichtet. Für die  Haltestelle Springe/Rosenstraße in Fahrtrichtung Göbelbastei, die ebenfalls entfällt, kann die Haltestelle Springe/Ellernstraße genutzt werden.

regiobus Linien 320, 381, 382, 383 und 385

Ebenfalls können die regiobus Linien 320, 381, 382, 383 und 385 die  Haltestelle Springe/Fünfhausenstraße nicht bedienen. Stadtauswärts dient die Haltestelle Springe/Hinter der Burg als Ersatzhaltestelle. Stadteinwärts können Fahrgäste die Ersatzhaltestelle in der Bahnhofstraße auf Höhe des Friseursalons nutzen.

regiobus bittet um Verständnis für die durch den Bau bedingten Änderungen.