Aktuelles

Schriftgröße

Bauarbeiten in Dachtmissen und Sorgensen: Linientaxi wird eingesetzt

Aufgrund weitreichender Bauarbeiten ist zwischen Dachtmissen und Sorgensen, von Mittwoch, 31. Oktober, Betriebsbeginn, bis Montag, 12. November, Betriebsschluss, eine Vollsperrung vorgesehen. In dieser Zeit wird für die regiobus-Linie 920 ein Linientaxi eingesetzt. Alle Fahrten der regiobus-Linie 910, die Dachtmissen bedienen, werden ebenfalls durch das Linientaxi übernommen.

Es ergeben sich folgende Änderungen:

Von Mittwoch, 31. Oktober, bis Montag, 12. November, fährt das Linientaxi von Dachtmissen nach Hänigsen/Riedel und bedient die Haltestellen Dachtmissen, Hänigsen/Dornbusch, Hänigsen/Friedhof, Hänigsen/Schule, Hänigsen/Am Pappaul und Hänigsen/Riedel.

In Hänigsen bestehen Anschlüsse von und zur regiobus-Linie 910 aus bzw. in Richtung Burgdorf.

Die regiobus-Linie 910 (Hänigsen-Burgdorf/Burgdorf-Hänigsen) fährt weiterhin regulär während der Sperrungen. Lediglich die Haltestellen Dachtmissen und Sorgensen/Siedlerweg  können nicht bedient werden.

An Schultagen wird die regiobus-Linie 910 in Fahrtrichtung Burgdorf um 6.49 Uhr und 7.22 Uhr durch einen Einsatzwagen unterstützt.  

Alle Fahrplanänderungen sind über die Fahrplanauskunft auf regiobus.de, efa.de und gvh.de abrufbar. Hier können auch die geltenden Sonderfahrpläne für das Linientaxi abgerufen werden.

regiobus bittet um Verständnis für die baubedingten Änderungen.