Aktuelles

Schriftgröße

Radwegneubau zwischen Seelze und Garbsen: Busse werden teilweise umgeleitet

Maßnahme aufgehoben: Die regiobus Linie 431 fährt den Regelfahrweg!

Am Montag, 23. März, wird die L390, Garbsener Landstraße, zwischen Seelze und Garbsen in der Zeit von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr aufgrund des Radwegneubaus zur Einbahnstraße. Aus diesem Grund muss die regiobus Linie 431 im oben genannten Zeitraum in Fahrtrichtung Seelze umgeleitet werden und kann die Haltestelle Seelze/Alter Krug nicht bedienen. In Fahrtrichtung Garbsen fährt die regiobus Linie 431 den Regelfahrweg und bedient sämtliche Haltestellen.

regiobus bittet um Verständnis für die Änderungen.