Aktuelles

Schriftgröße

Sanierung der K231 in Gehrden: Haltestellen entfallen

Achtung: Die Maßnahme wird witterungsbedingt bis voraussichtlich einschließlich Donnerstag, 26. Juni 2017, Betriebsschluss, verlängert!

Von Montag, 24. Juli, Betriebsbeginn, bis Dienstag, 25. Juli, Betriebsschluss, wird die Levester Straße in Gehrden ab dem westlichen Kreisverkehr in Richtung Leveste wegen Bauarbeiten an der Ortsumgehung K231 gesperrt.

Die regiobus-Linien 560 und 561 werden umgeleitet und können die Haltestellen Gehrden/Ziegeleiweg und Gehrden/Friedhof im oben genannten Zeitraum nicht bedienen.

2. Bauabschnitt

Ab Mittwoch, den 26. Juli, Betriebsbeginn bis voraussichtlich einschließlich Donnerstag, den 27. Juli, Betriebsschluss, wird die K231 zwischen den beiden Kreisverkehren gesperrt.

Die regiobus-Linie 350 endet in dieser Zeit an der Haltestelle Gehrden/Festplatz. Die Haltestellen Gehrden/Lange Feld Straße, Gehrden/Katholische Kirche, Gehrden/Steintor und Gehrden/Nordfeld entfallen in beide Richtungen ersatzlos.

Für die Busse der regiobus-Linie 500 entfällt in dieser Zeit die Haltestelle Gehrden/Nordfeld in beide Richtungen ersatzlos. Die Haltestellen Gehrden/Steintor und Gehrden/Katholische Kirche werden in beide Richtungen nur auf der Seite in Richtung Endpunkt Gehrden bedient. 

Es wird anschließend ein dritter Bauabschnitt folgen, über welchen gesonderte Informationen versendet werden.

regiobus bittet um Verständnis für die baubedingten Änderungen.