Aktuelles

Schriftgröße

Sanierung der Ortsdurchfahrt Großgoltern: Ersatzhaltestellen verlegt

Von Montag, 29. April, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Freitag, 17. Mai, Betriebsschluss, findet die vierte Bauphase der Sanierung der Ortsdurchfahrt Großgoltern statt.

In dieser Phase wird die Hauptstraße vom Kreuzungsbereich Hauptstraße/Lönsstraße bis Hauptstraße/Eckerder Straße gesperrt. Im oben genannten Zeitraum können die regiobus-Linien 532 und 534 die Haltestelle Großgoltern/Gutsstraße nicht bedienen. Die regiobus-Linien werden nun jedoch nicht mehr umgeleitet, sondern dürfen das Baufeld befahren. Aus diesem Grund müssen die ursprünglich eingerichteten Ersatzhaltestellen verlegt werden und befinden sich nun für beide Fahrtrichtungen ca. 80 Meter vor dem Baufeld.

regiobus bittet um Verständnis für die baubedingten Änderungen.