Aktuelles

Schriftgröße

Straßensanierung in Osterwald: Haltestellen entfallen

Von Dienstag, 5. März, 7.00 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 6. März, Betriebsschluss, wird die Osterwalder Straße in Berenbostel saniert und muss im Bereich des Aldi-Markts sowie der Einmündung der Straße „Neuer Landweg“ halbseitig gesperrt werden. Aus diesem Grund muss die Haltestelle Berenbostel/Kästnerstraße der regiobus-Linien 430 und 491 in beide Fahrtrichtungen um ca. 100 Meter verlegt werden und befindet sich dann hinter der Einmündung „Im Hespe“ auf Höhe der Kleintierpraxis.

Außerdem wird im oben genannten Zeitraum die Einfahrt in die Straße „Neuer Landweg“ nicht möglich sein. Aus diesem Grund muss die regiobus-Linie 430 eine Umleitung fahren und kann in Fahrtrichtung Garbsen die Haltestellen Berenbostel/Neuer Landweg und Berenbostel/Corinthstraße nicht bedienen. Fahrgäste werden gebeten die Ersatzhaltestelle Berenbostel/Kästnerstraße ersatzweise zu nutzen. Dort gilt die Abfahrtszeit der Haltestelle Berenbostel/Neuer Landweg.

regiobus bittet um Verständnis für die baubedingten Änderungen.