Aktuelles

Schriftgröße

Vollsperrung in Neustadt: Haltestellen werden nicht bedient

Ab Montag, 9. Oktober, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich einschließlich Dienstag, 10. Oktober, gegen Mittag, wird die Bunsenstraße in Neustadt aufgrund von Bauarbeiten in beide Richtungen voll gesperrt.

Die Busse der regiobus-Linien 421 und 820 werden während dieser Zeit umgeleitet und können die Haltestellen Neustadt/Lindenstraße, Neustadt/Nicolaistift, Neustadt/Sauerbruchweg, Neustadt/Krankenhaus/Röntgenstraße, Neustadt/Krankenhaus und Neustadt/Bunsenstraße in beide Richtungen nicht bedienen. Fahrgäste von und zum Krankenhaus werden gebeten während der Dauer der Sperrung die regiobus-Linie 803 zu nutzen.

Der Rufbus 820 bedient bei Anmeldung die Haltestellen regulär und fährt bei Bedarf über die Stockhausenstraße. Mit Verspätungen muss gerechnet werden.

regiobus bittet ihre Fahrgäste um Verständnis.