Aktuelles

Schriftgröße

Vollsperrung zwischen Liethe und Poggenhagen: Haltestellen werden nicht bedient

Ab Montag, den 7. August, 6.00 Uhr, bis voraussichtlich einschließlich Donnerstag, 10. August, 6.00 Uhr, wird die K333 zwischen Liethe und Poggenhagen aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke in beide Richtungen voll gesperrt. Die regiobus-Linie 790 wird in dieser Zeit umgeleitet.

Alle Haltestellen zwischen Wunstorf/Bahnhofstraße und Poggenhagen/Bahnhofstraße entfallen in beide Richtungen ersatzlos. Die Haltestelle Poggenhagen/Bahnhof wird während der Bauarbeiten über die Umleitungstrecke fahrplangerecht angefahren. Ein Umsteigen von und zu den Zügen ist daher wie gewohnt möglich.

regiobus bittet Ihre Fahrgäste um Verständnis für die baubedingten Umstände.