Aktuelles

Schriftgröße

Wasserrohrbruch in Mariensee: Haltestelle entfällt

Ab sofort und voraussichtlich bis Dienstag, 6. Oktober, Betriebsschluss, muss die Höltystraße in Mariensee aufgrund eines Wasserrohrbruchs voll gesperrt werden. Während des oben genannten Zeitraumes müssen die regiobus Linien 850 und R85 umgeleitet werden und können deshalb die Haltestelle Mariensee/Wittingsbach nicht bedienen. Als Ersatz dient die Haltestelle Mariensee/Am Sportplatz. Außerdem kann bei Bedarf die Haltestelle Mariensee/Bergstraße ebenfalls bedient werden.

regiobus bittet um Verständnis für die Änderungen.