www.regiobus.de: Sperrung Hochstraße Wunstorf: Erster und zweiter Bauabschnitt

Aktuelles

Schriftgröße

Sperrung Hochstraße Wunstorf: Erster und zweiter Bauabschnitt

Von Montag, 19. Juli, 19.00 Uhr, bis Dienstag 20. Juli, 6.00 Uhr und von Dienstag, 20. Juli, 19.00 Uhr, bis Mittwoch, 21. Juli, 6.00 Uhr, finden Ausbesserungsarbeiten an der Hochstraße in Wunstorf statt. Aus diesem Grund fahren die regiobus Linien 410, 701, 710, 711, 715, 740, 741 und 835 eine Umleitung.

Erster Bauabschnitt:

Von Montag, 19. Juli, 19.00 Uhr, bis Dienstag, 20. Juli, 6.00 Uhr wird die Hochstraße in Wunstorf zwischen den Einmündungen Kolenfeld Straße und Stadtfeld/ZOB in Richtung Hannover gesperrt. Die regiobus Linie 410 beginnt und endet in diesem Zeitraum am ZOB Wunstorf. In diesem Zuge können die Haltestellen Wunstorf/Hölty Gymnasium, Wunstorf/Klinikum, Wunstorf/Rathaus und Wunstorf/IGS der regiobus Linie 410 in beide Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Die Haltestellen Wunstorf/Hölty-Gymnasium und Wunstorf/Klinikum entfallen ebenfalls auf Fahrten der regiobus Linien 701, 710, 711, 715, 740, 741 und 835, die am ZOB Wunstorf enden.

Zweiter Bauabschnitt:

Am Dienstag, 20. Juli, 19.00 Uhr, bis Mittwoch, 21. Juli, 6.00 Uhr, wird die Hochstraße in Wunstorf zwischen den Einmündungen Am Stadtfelde/ZOB und Richthofenstraße in Richtung Wunstorf Innenstadt gesperrt. Die regiobus Linie 410 beginnt und endet in diesem Zeitraum am ZOB Wunstorf. In diesem Zuge können die Haltestellen Wunstorf/Hölty Gymnasium, Wunstorf/Klinikum, Wunstorf/Rathaus und Wunstorf/IGS der regiobus Linie 410 in beide Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Die Haltestellen Wunstorf/Hölty-Gymnasium und Wunstorf/Klinikum entfallen ebenfalls auf Fahrten der regiobus Linien 701, 710, 711, 715, 740, 741 und 835, die am ZOB Wunstorf starten.

regiobus bittet um Verständnis für die Änderungen.